Parkplatz am Karl-Theodor-Platz

Traunstein: Schwarzer Audi mutwillig zerkratzt

Traunstein - Am Samstag den 12. Mai, in der Zeit zwischen 17.30 Uhr bis 23.15 Uhr, wurde ein schwarzer Audi A3, am Parkplatz Karl-Theodor-Platz mutwillig zerkratzt.

Am Samstagabend, in der Zeit zwischen 17.30 Uhr bis 23.15 Uhr, parkte ein Teisendorfer seinen Audi A3, Fahrzeugfarbe schwarz, am Parkplatz Karl-Theodor-Platz.

Durch einen bislang unbekannten Täter wurde die Motorhaube des geparkten Audi mutwillig mit einem unbekannten Gegenstand verkratzt. Der Schaden beläuft sich auf rund 1000 Euro. Die Polizei Traunstein bittet Zeugen, welche am Samstagabend in der Zeit von 17.30 Uhr bis 23.15 Uhr am Karl-Theodor-Platz Feststellungen gemacht haben, sich unter 0861/9873-0 zu melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser