Kopf mehrfach gegen Wand geschlagen?

Traunstein - Vor dem Rock Club "Villa" ist es in der Nacht zu einer Körperverletzung gekommen. Ein Unbekannter soll den Kopf eines 23-Jährigen mehrfach gegen eine Wand geschlagen haben. 

Am Samstagmorgen, 21. Juni, gegen 4.30 kam, es zu einer Körperverletzung im Bereich des Rock Clubs „Villa“ in Traunstein.

Nach Angaben des Geschädigten, einem 23-Jährigen aus Gomaringen, wurde dieser nach einem Streit mit seinem Kopf mehrfach im Eingangsbereich der Diskothek gegen eine Wand geschlagen. Glücklicherweise erlitt der junge Mann dabei keine nennenswerten Verletzungen.

Der Täter flüchtete und ist bisher namentlich nicht bekannt. Er ist tätowiert und hat eine Glatze. Hinweise in dieser Sache bitte an die Polizeiinspektion Traunstein unter der Telefonnummer 0861/9873-0.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture-alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser