Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Schlägerei in Traunstein

Traunreuter geht mit über zwei Promille auf 18-Jährigen los

Traunstein - In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es zu einem Streit zwischen einem 18-Jährigen und einem 22-Jährigen, wobei beide Beteiligten handgreiflich wurden. Es war offensichtlich eine Menge Alkohol im Spiel!

In der Schaumburgerstraße gerieten am Sonntag, gegen 01.30 Uhr, ein 22-Jähriger aus Traunreut und 18-Jähriger aus Haslach in Streit, wobei der Traunreuter dem 18-Jährigen die Brille vom Gesicht schlug

Daraufhin schlug der Jüngere aus Haslach dem Traunreuter auf seine bereits vorher verletzte Hand. Der Traunreuter hatte zur Tatzeit über zwei Promille. Eine ärztliche Behandlung wurde von den beiden Kontrahenten abgelehnt.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa/pimonkey (Symbolbild)

Kommentare