Blitzer in Traunstein

Tempokontrolle in der Salzburger Straße

Traunstein - Am 18. Januar führte die Polizei eine Geschwindigkeitsmessung in der Salzburger Straße durch. Insgesamt wurden über den Vormittag zwölf Temposünder erwischt.

Am Mittwochvormittag kontrollierte die Verkehrspolizei Traunstein die Geschwindigkeit der Fahrzeuge an der Salzburger Straße in Traunstein. Während der Kontrollzeit von gut drei Stunden fuhren etwa 900 Fahrzeuge durch die Kontrollstelle. Zwölf von ihnen überschritten die zulässigen 70 Stundenkilometer. Der schnellste Fahrer wurde mit 104 km/h festgestellt. Dies wird ein Bußgeld von 120 Euro und einen Punkt in Flensburg nach sich ziehen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser