Unfallflucht in Traunstein

Geparkten Ford beschädigt und abgehauen

Traunstein - Am Freitag wurde ein Ford beschädigt. Der Verursacher entfernte sich ohne Weiteres.

Am vergangenen Freitag wurde in der Zeit von 8.50 Uhr bis 9.45 Uhr ein silberfarbener Ford Kombi in der Konradstraße geparkt. Als die Halterin zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, sah sie, dass es an der vorderen Stoßstange beschädigt wurde.

Der Verursacher hatte sich entfernt, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Hinweise zu der Unfallflucht nimmt die Polizeiinspektion Traunstein unter der Telefonnummer 0861/98730 entgegen.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance/Sven Friebe

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser