Frau (83) während des Gottesdienstes beraubt

Traunstein - Unfassbar dreist! Während eine 83-jährige Traunsteinerin am Morgen in der St. Oswald-Kirche die Messe besuchte, wurde ihre Geldbörse samt Personalausweis gestohlen.

Am Samstag, 20. Juni, in der Zeit von 8.30 bis 9 Uhr, wurde eine 83- jährige Traunsteinerin während des Gottesdienstes in der St. Oswald-Kirche von einem unbekannten Täter bestohlen.

Die Frau hatte ihren Gehwagen samt Handtasche im hinteren Bereich der Kirche abgestellt. Nach dem Ende der Messe stellte sie fest, dass die Handtasche samt Geldbörse mit Personalausweis und 100 Euro in bar fehlte.

Zeugenhinweise bitte an die PI Traunstein, 0861/9873-0

Pressemeldung: Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser