Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

10 Euro Beutewert

Spritklau an Grabenstätter Tankstelle

Traunstein - Am Morgen des 6. September kam es bei der Tankstelle in Grabenstätt an der A8 zu einem Tankbetrug

Ein bislang unbekannter Autofahrer betankte am Mittwoch, gegen 8.07 Uhr, seinen silbernen Ford Focus für 10 Euro, füllte noch Wischwasser nach und fuhr anschließend weg ohne die Tankschuld zu begleichen.

Der Fahrer wird wie folgt beschrieben: Männlich, etwa 60 Jahre alt, weiße Haare, Stirnglatze und trug einen Kinnbart. Hinweise auf den Fahrer nimmt die Polizeiinspektion Traunstein, Tel. 0861-9873-0, entgegen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare