10 Euro Beutewert

Spritklau an Grabenstätter Tankstelle

Traunstein - Am Morgen des 6. September kam es bei der Tankstelle in Grabenstätt an der A8 zu einem Tankbetrug

Ein bislang unbekannter Autofahrer betankte am Mittwoch, gegen 8.07 Uhr, seinen silbernen Ford Focus für 10 Euro, füllte noch Wischwasser nach und fuhr anschließend weg ohne die Tankschuld zu begleichen.

Der Fahrer wird wie folgt beschrieben:Männlich, etwa 60 Jahre alt, weiße Haare, Stirnglatze und trug einen Kinnbart. Hinweise auf den Fahrer nimmt die Polizeiinspektion Traunstein, Tel. 0861-9873-0, entgegen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser