+++ Eilmeldung +++

CSU-Machtkampf im Live-Ticker

CSU dementiert Medienbericht über Seehofer-Entscheidung

CSU dementiert Medienbericht über Seehofer-Entscheidung

Auf Hof von Traunsteiner Autohaus

Dreiste Reifendiebe bocken Neu- und Vorführwagen auf

Traunstein - Vermutlich in der Nacht von Donnerstag auf Freitag machten sich ein oder mehrere unbekannte Täter an zwei Autos zu schaffen, welche auf dem Hof eines Autohauses in der Chiemseestraße abgestellt waren. 

Hierbei wurden ein Neufahrzeug und ein Vorführwagen zunächst aufgebockt und anschließend jeweils der komplette Radsatz entwendet. Aufgrund des rabiaten Vorgehens der oder des Unbekannten entstand, zusätzlich zum Stehlschaden, auch Sachschaden in beträchtlicher Höhe.

Die Polizei Traunstein bittet um Hinweise aus der Bevölkerung ob zu oben genannten Zeitraum Auffälligkeiten im Bereich der genannten Tatörtlichkeit festgestellt wurden. Eventuelle Zeugen können sich unter der Telefonnummer 0861/9873-0 bei der Polizeiinspektion Traunstein melden.

Pressemeldung Polizei Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser