Pressemeldung der Polizeiinspektion Traunstein

Autofahrer (25) mit über 1,1 Promille unterwegs

Traunstein - Bei einer Polizeikontrolle am Kaufland haben Beamte der Polizei einen jungen Mann gestoppt, der sein Fahrzeug betrunken steuern wollte.

Am 30. Dezember gegen 6 Uhr wurde ein 25-Jähriger aus dem Landkreis Traunstein in seinem parkenden Fahrzeug am Parkplatz des Kauflandes in Traunstein einer Kontrolle unterzogen. Dabei konnte bei der Person eine deutliche Alkoholisierung festgestellt werden.

Ein anschließend freiwillig durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von über 1,1 Promille. Aufgrund dessen wurde der Fahrzeugschlüssel sichergestellt, um eine mögliche Trunkenheitsfahrt zu verhindern.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT