19-Jähriger übersieht Auto: 13.000 Euro Schaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - Heftig gekracht hat es am Freitag in Haslach. Ein 19-jähriger Vachendorfer übersah beim Einbiegen in die Rupertistraße ein Auto - zum Glück blieb es beim Blechschaden.

Am 30. Mai fuhr ein 19-jähriger Vachendorfer mit dem Auto nach Traunstein. An der Kreuzung Axdorfer Straße bog er nach links in Richtung Stadtmitte ab, dabei übersah er aber einen 79-jährigen Chieminger. Es kam zum Zusammenstoß.

Es entstand ein Sachschaden von etwa 13.000 Euro. Beide Fahrzeuglenker blieben unverletzt.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture-alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser