Unfall in Traunreut am Dienstag

Radler stößt mit Rollerfahrer zusammen: 1.000 Euro Schaden

Traunreut - Beim Zusammenstoß eines Fahrradfahrers und eines Rollerfahrers entstand am Dienstag 1.000 Euro Sachschaden. Verletzt wurde dabei zum Glück niemand:

Am Dienstag, den 28. März, war um 16.35 Uhr ein 26-jähriger Fahrradfahrer auf der Porschestraße in Richtung Hoferstraße unterwegs. Zum gleichen Zeitpunkt kam der 53-jährige Rollerfahrer entgegen. Offensichtlich war der Radfahrer etwas zu weit links und der Rollerfahrer bremste daraufhin, wodurch er zu Sturz kam

Verletzt wurde niemand, der dabei entstandene Sachschaden beläuft sich auf 1.000 Euro.

Pressemeldung Polizeistation Traunreut

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / Sebastian Kah

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser