Ein Verletzter und 8000 Euro Schaden

Traunreut: Unfallflucht in der Waginger Straße

Traunreut - Am Samstag wurde bei einer Unfallflucht eine Person leicht verletzt und es entstanden rund 8000 Euro Schaden. Der Unfall ereignete sich um 11.25 Uhr auf der Waginger Straße.

Auf der Waginger Straße war ein 36-jähriger Ford-Fahrer in westliche Richtung unterwegs. Ein 51-jähriger Nissan-Fahrer bog zeitgleich von der Tachinger Straße nach rechts in die Waginger Straße ein und geriet dabei auf die Gegenfahrbahn. Dabei streiften sich die beiden Fahrzeuge. Der Unfallverursacher fuhr nach dem Zusammenstoß weiter. Er hat mit einer Anzeige wegen Unfallflucht zu rechnen. Der Ford-Fahrer wurde leicht verletzt.

Pressemeldung Polizeistation Traunreut

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser