Cadillac fährt einem Opel auf

Traunreut - Ein 31-jähriger Fahrer war kurz abgelenkt und verursachte einen Unfall. Er kam von der Fahrspur ab und knallte in einen Lieferwagen.

15.000 Euro Sachschaden entstand bei einem Unfall am Donnerstag in der Kantstraße.

Kurz nach 16 Uhr war der 31-jährige Fahrer eines Cadillac-Geländewagens aus Kolbermoor auf der Kantstraße in Richtung Werner-von-Siemens-Straße unterwegs. Auf Höhe der Sparkasse war er kurzzeitig abgelenkt, geriet mit seinem Fahrzeug auf den Seitenstreifen und prallte dort auf einen Opel-Lieferwagen. Beide Unfallfahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Verletzt wurde niemand.

Pressemitteilung Polizeistation Traunreut

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © FDL

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser