Gefährlicher Vorfall in Traunreut

Direkt vor Fitnessstudio: Unbekannter löst Radmuttern!

Traunreut - Brandgefährlicher Vorfall in Traunreut: Dort wurden offensichtlich die Radmuttern am linken Vorderreifen eines blauen Volvos durch einen unbekannten Täter gelockert. 

Das Fahrzeug stand am Freitag von 13.15 Uhr bis 15 Uhr auf dem Parkplatz eines Fitnesscenters in der Waginger Straße. Auf dem Heimweg bemerkte der Fahrbesitzer das komische Fahrverhalten und musste daraufhin feststellen, dass alle fünf Muttern locker waren. 

Hinweise nimmt die Polizei Traunreut unter der Telefonnummer 08669 / 8614-0 entgegen.

Pressemeldung Polizei Traunreut

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT