Hundeführer und Polizeihubschrauber alarmiert

Großaufgebot suchte nach Mädchen (6)

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunreut - Als ihr Kind am Dienstag nicht von der Schule nach Hause kam, alarmierte eine besorgte Mutter die Polizei. Gleich mehrere Einheiten waren im Einsatz.

Die Beamten rückten mit Unterstützung aus Trostberg und Traunstein sowie einem Diensthundeführer zur Suche an. Im Laufe des Einsatzes kam noch die Feuerwehr mit vier Fahrzeugen hinzu sowie ein Polizeihubschrauber wurde alarmiert.

Etwa eine Stunde nach der Vermisstenanzeige dann die große Erleichterung: Das gesuchte Mädchen wurde bei einer Freundin gefunden. Die Suche fand ein glückliches Ende.

Quelle: Pressemitteilung Polizeistation Traunreut

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser