Polizei ermittelt in Traunreut

Jugendliche Rollerdiebe laufen in aller Eile davon

Traunreut - Ein gestohlener Motorroller wurde von der Polizei auf dem Gelände eines Traunreuter Möbelhauses in der Waginger Straße aufgefunden, kurz darauf wurde dieser als gestohlen gemeldet:

Die Streifenbeamten hatten am Sonntag gegen 19 Uhr einige Jugendliche bei dem besagten Gelände bemerkt, die allerdings eiligst davon liefen, als die Streife näher kam. Sie ließen allerdings einen Motorroller mit Zündschlüssel sowie Helm und eine Handtasche zurück. 

Kurz darauf meldete sich bei der Trostberger Polizei eine 17-jährige Trostbergerin, die den Diebstahl dieses Motorrollers anzeigte. Nun laufen die Ermittlungen nach den Tätern des Roller-Diebstahls.

Pressemitteilung Polizeistation Traunreut

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser