Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Pressemeldung Polizei Traunreut

Spiegelglatte Straßen sorgen für mehrere Unfälle

Traunreut - In den Nachmittagsstunden am Montag ereigneten sich in Traunreut kurz nacheinander gleich mehrere Unfälle.

Zum Glück blieb es bei leichten Blechschäden und minimalen Verletzungen. Grund für die Häufung der Unfälle waren die teilweise extrem glatte Straßen, da unter einer dünnen Schneeschicht sich bereits Eis gebildet hatte.

Deshalb der Appell an alle Verkehrsteilnehmer, ihre Fahrweise den Witterungsbedingungen rechtzeitig anzupassen und besonders bei glatten Straßen ausreichend Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug zu halten. Und dies nicht nur außerhalb geschlossener Ortschaften, sondern auch innerhalb der Städte.

Pressemeldung der Polizeistation Traunreut

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Kommentare