Vermutlich während der Ferienzeit besprüht

Graffiti-Schmierereien an der Realschule in Traunreut

Traunreut - An der Walter-Mohr-Realschule in Traunreut wurden Graffiti an der Außenfassade entdeckt. Die unbekannten Täter begingen die Tat vermutlich während der Schulferien.

Unbekannte Täter haben am Gebäude der Walter-Mohr-Realschule in Traunreut die Außenfassade mit Graffiti verschmiert. Die Schmierereien wurden vermutlich durch unbekannte Täter in der Ferienzeit verursacht.

Der Schaden beläuft sich auf 100 Euro. Hinweise erbittet die Polizei Traunreut unter der Telefonnummer 08669/86140.

Pressebericht der Polizeistation Traunreut

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser