Vandalismus

Unzählige Fensterscheiben eingeschlagen

Traunreut - Vandalismus am späten Samstagabend: Ein Unbekannter schlug offenbar aus Zerstörungswut mehrere Fensterscheiben einer Schlosserei ein.

Am späten Samstagabend, gegen 23:45 Uhr, schlug ein bisher unbekannter Täter unzählige Fensterscheiben einer in der Werner-von-Siemens-Straße in Traunreut befindlichen Schlosserei ein.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 1500 Euro.

Wer verdächtige Personen beobachtet hat bzw. Hinweise auf den Verursacher geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Trostberg unter der Telefonnummer 08621/98420 in Verbindung zu setzen.

Pressemeldung Polizeistation Traunreut

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser