Auf der Werner-von-Siemens-Straße in Traunreut

Fahrradunfall - 11-jähriger Junge leicht verletzt

Traunreut - Am Mittwoch kam es in der Werner-von-Siemens-Straße zu einem Fahrradunfall. Ein 11-jähriger Junge musste vom Roten Kreuz ins Ärtzehaus gebracht werden.

Leichte Verletzungen zog sich ein 11-jähriger Traunreuter am 3. August bei einem Fahrradunfall zu. Der Schüler war mit seinem Fahrrad um 15.10 Uhr auf der Werner-von-Siemens-Straße unterwegs. Im selben Moment bremste sein Zwillingsbruder, der vor ihm war, ab, wodurch sich die beiden Schüler beim Vorbeifahren streiften. Hierbei zog sich der Überholende eine Schnittwunde am Bein zu. Er wurde mit dem BRK ins Ärztehaus gebracht. Sachschaden entstand keiner.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunreut

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser