Wer hat etwas in Traunreut gesehen?

Radler verursacht Auffahrunfall und haut einfach ab

Traunreut - Zu einem Unfall, bei dem der verursachende Fahrradfahrer flüchtete, kam es am Dienstag in der Werner-von-Siemens-Straße.  Wer hat Hinweise, die zu dem Radler führen könnten?

Am Dienstag, den 28. März, fuhr der unbekannte Radfahrer gegen 15 Uhr auf dem Gehweg vom Traunring nach rechts in die Werner-von-Siemens-Straße ein. Dabei stürzte er und fiel auf die Fahrbahn. Daraufhin musste ein in gleicher Richtung fahrender 20-Jähriger mit seinem Skoda eine Vollbremsung machen und eine darauffolgende 25-jährige Fiat-Fahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig stehen bleiben und fuhr auf den Skoda auf. Der Radfahrer rappelte sich auf und fuhr stadtauswärts davon. 

Er dürfte etwa Ende 20 sein, hatte eine relativ dunkle Haut und trug eine Hose mit Tarnmuster. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 500 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Traunreut, Tel. 08669-86140.

Pressemeldung Polizeistation Traunreut

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / Patrick Pleul

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser