Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorfahrt missachtet - Unfall

Traunreut  - Ein 44-jährigen BMW-Fahrer hat Dienstagmorgen beim Abbiegen einen Ford übersehen. Bei dem anschließenden Unfall wurde die Ford-Fahrerin verletzt.

Eine Leichtverletzte forderte ein Verkehrsunfall am Dienstag, 11. Juni, in Traunreut. Um 7 Uhr fuhr ein 33-jähriger BMW-Fahrer aus dem Landkreis Mühldorf die Hans-Böckler-Straße in Richtung Staatsstraße 2104. Dort wollte er nach links einbiegen und übersah dabei eine von links kommende Ford-Fahrerin.

Die Fahrzeuge stießen im Einmündungsbereich zusammen, wobei die 21-jährige Unfallbeteiligte leicht verletzt wurde. Der Schaden beläuft sich auf 5000 Euro.

Pressemeldung Polizeistation Traunreut

Rubriklistenbild: © gbf

Kommentare