Sperrmüll einfach in Wald geworfen

Traunreut - Manchmal kann man nur den Kopf schütteln: Unbekannte haben in einem Waldstück bei Traunreut ihren Sperrmüll entsorgt. Die Polizei bittet um Hinweise.

Am vergangenen Montag, 2. Juni, wurde durch eine Streifenbesatzung des Einsatzzuges Traunstein Sperrmüll in einem Waldgebiet bei Traunreut entdeckt. Das Sofa sowie mehrere Müllsäcke mit Matratzen-Teilen befanden sich neben der Staatstraße 2104 zwischen Hurtöst und Bitterstein in einem Waldstück.

Ein Verursacher konnte bislang noch nicht ermittelt werden. Hinweise nimmt die Polizei in Traunreut (Tel.: 08669/86140) entgegen.

Pressemeldung des Polizeipräsidium Oberbayern Süd/Operative Ergänzungsdienste

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser