BMW-Fahrer lässt gestürzte Radlerin liegen

Traunreut - Hat er es sich etwa anders überlegt? Nachdem ein BMW-Fahrer einer Frau den Weg abschnitt, stürzte diese. Der Mann sprach sie zwar noch an, haute dann aber doch ab.

Zu einer Unfallflucht kam es am Donnerstagabend in der Gartenstraße. Ein BMW-Fahrer überholte gegen 18.25 Uhr ein parkendes Auto und übersah dabei eine entgegenkommende Radfahrerin. Die Radfahrerin wich auf den Gehweg aus, stürzte dabei und zog sich eine leichte Verletzung am Handgelenk zu. Der BMW-Fahrer blieb kurz stehen, sprach mit der Radfahrerin und entfernte sich aber daraufhin, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Er wird wegen Unfallflucht angezeigt.

Pressemeldung Polizeistation Traunreut

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © TimeBreak21

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser