Betrunkener Autofahrer fährt Frau an

Traunreut - Ein angetrunkener Autofahrer hat am Freitagnachmittag eine Fußgängerin angefahren und mittelschwer verletzt. Die Fußgängerin hatte ebenfalls Alkohol getrunken.

Der Unfall passierte kurz nach 18.00 Uhr, als die 53jährige Fußgängerin auf dem Gehweg an der Werner-von-Siemens-Straße unterwegs war. Im selben Moment kam aus einem Innenhof auf Höhe Haus-Nummer 15 ein 50jähriger Pkw-Fahrer. Er hatte die Fußgängerin offensichtlich übersehen und fuhr diese an.

Die Frau kam mit mittel-schweren Verletzungen mit dem BRK ins Trostberger Klinikum.

Nachdem beide Beteiligte nach Alkohol rochen wurde jeweils ein Alkotest veranlasst. Beim Autofahrer wurde zusätzlich eine Blutentnahme durchgeführt und sein Führerschein wurde sichergestellt.

Sachschaden war keiner entstanden.

Pressemeldung Polizeistation Traunreut

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser