Aggressive Bettlerinnen durchsuchen Wohnung

Traunreut - Zwei recht aggressive Bettlerinnen sind am Samstag in der Karlsbader Straße aufgetaucht. Sie durchsuchten bei einer älteren Dame die Wohnung!

Zwei aggressive Bettlerinnen traten am Samstagnachmittag in der Karlsbader Straße auf. Gegen 15.00 Uhr waren die beiden Bettlerin bei einer 81-jährigen Traunreuterin in deren Wohnung aufgetaucht, bettelten zunächst um Bargeld und drängten sich dann einfach in die Wohnung und durchsuchten Schränke und Schubläden. Offensichtlich verließen sie dann ohne Diebesbeute die Wohnung.

Die Beschreibung der beiden Bettlerinnen: Südliche Erscheinung , ca. 35 Jahre alt, mit langen, dunklen, hochgesteckten Haaren. Eine der beiden trug einen Karton mit der Aufschrift, die sie um einen Euro bittet.

Hinweise sind an die Traunreuter Polizei unter der Telefonnummer 08669/86140 erbeten.

Pressemitteilung Polizeistation Traunreut

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser