Radlerin übersieht BMW und stürzt

Traunreut - Beim Abbiegen hat eine 19-Jährige Radlerin den BMW eines 29-Jährigen übersehen. Sie stürzte und verletzte sich dabei nicht unerheblich.

Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Fahrrad und einem Pkw kam es am Donnerstag in der Waginger Straße. Gegen 17.50 Uhr bog eine 19-jährige Radfahrerin aus dem BayWa-Parkplatz in die Waginger Straße ein und übersah dabei einen vorfahrtsberechtigten 29-jährigen BMW-Fahrer. Dieser war auf der Waginger Straße in Richtung der Einmündung zur Trostberger Straße unterwegs. Die Radfahrerin fuhr in die rechte Fahrzeugseite des BMW und stürzte dabei.

Mit mittelschweren Verletzungen wurde sie vom BRK ins Klinikum Traunstein gebracht. Am BMW entstand ein Schaden in Höhe von 2000 Euro

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunreut

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser