Tödlicher Verkehrsunfall auf der B 20

+

Freilassing - Auf der B20 bei Freilassing kam es am Donnerstagmorgen zu einem tragischen Unfall. Eine 31-jährige Frau kam dabei ums Leben.**Erstmeldung mit Fotos und Video**

Am 08.09.2011 ereignete sich gegen 07.15 Uhr auf der B 20 bei Freilassing ein schwerer Verkehrsunfall, beim dem eine Person getötet wurde.

Zum Unfallzeitpunkt fuhr eine 31-jährige Frau, die im Landkreis Berchtesgadener Land beheimatet ist, mit ihrem Pkw, Peugeot, auf der B 20 in Richtung Burghausen. Nach Angaben von Augenzeugen geriet der Pkw auf dem geraden Streckenabschnitt zwischen den Anschlussstellen Freilassing Süd und Freilassing Mitte zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab. Im weiteren Verlauf schlingerte der Pkw und schleuderte letztlich nach links auf die Gegenfahrbahn, wo er mit der Beifahrerseite frontal in einen entgegenkommenden Lastzug prallte. Durch den Zusammenstoß wurde die Fahrzeuglenkerin in ihrem Pkw eingeklemmt. Sie erlitt tödliche Verletzungen und verstarb vor Eintreffen von Rettungskräften. Der 48-jährige Fahrer des Lastzugs stammt aus dem Landkreis Rottal Inn. Er erlitt infolge des Unfalls einen Schock. Er wurde an der Unfallstelle durch Fachkräfte des Kriseninterventionsteams Berchtesgadener Land betreut. Am Zugfahrzeug des Lastzugs, der Styropor-Granulat geladen hatte, entstand nach einer ersten Einschätzung ein Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 EUR. Der Pkw der Unfallverursacherin ist völlig zerstört. Die Staatsanwaltschaft Traunstein ordnete die Erstellung eines unfallanalytischen und technischen Gutachtens an, beide unfallbeteiligten Fahrzeuge wurden zunächst sichergestellt.

An der Unfallstelle waren Einsatzkräfte der Feuerwehr Freilassing, des Rettungsdienstes, des Kriseninterventionsteams, der Polizeiinspektionen Bad Reichenhall, Laufen und Freilassing sowie der Polizeihubschrauberstaffel Bayern eingesetzt.

Für die Aufnahme des Verkehrsunfalls und die Bergung der Fahrzeuge musste die B 20 in beide Fahrtrichtungen bis 11:00 Uhr komplett gesperrt werden. Aufgrund der Umleitung kam es im Stadtgebiet Freilassing zu Verkehrsbehinderungen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Freilassing

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser