Polizeikontrolle am Stadtplatz

Tittmoninger (46) ist betrunken und nicht angeschnallt

Tittmoning - Am Sonntag wurde ein 46-Jähriger am Tittmoninger Stadtplatz aus dem Verkehr gezogen. Auf ihn kommen nun mehrere Strafen zu.

Am 8. April wurde gegen 17.25 Uhr am Tittmoninger Stadtplatz eine Verkehrskontrolle durchgeführt, bei der auch ein 46-jähriger Autofahrer aus Tittmoning angehalten wurde.

Dabei wurde zunächst festgestellt, dass er während der Fahrt nicht ordnungsgemäß angeschnallt war. Dem aber nicht genug: Da bei der näheren Kontrolle beim Fahrer zusätzlichein deutlicher Alkoholgeruch wahrnehmbar war, wurde ein Alkoholtest durchgeführt, der einen Wert von über 0,5 Promille ergab.

Neben einem höheren Bußgeld und zwei Punkten muss der Tittmoninger jetzt auch mit einem einmonatigen Fahrverbot rechnen.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Laufen 

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa/dpaweb

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser