Crash in Tittmoning

Autofahrerin übersieht Motorrad - Zwei Verletzte

Tittmoning - Am Samstagnachmittag kam es auf der Burghauser Straße zu einem Unfall mit zwei Verletzten. Eine Autofahrerin hatte beim Abbiegen ein Motorrad übersehen.

Am Samstag, den 6. August, um 14.45 Uhr wollte eine 25-jährige Laufenerin mit ihrem Auto von der Bürgermeister-Poschacher-Straße nach links in die bevorrechtigte Burghauser Straße abbiegen.Dabei übersah sie einen 37-jährigen Motorradfahrer aus Unterneukirchen, der mit einer Beifahrerin in Fahrtrichtung Burghausen unterwegs war und es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge im Einmündungsbereich. 

Glücklicherweise erlitten die beiden Motorradfahrer nur leichte Verletzungen - Ein Rettungswagen wurde nicht benötigt, da sie sich selbst in ärztliche Behandlung begaben.An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von rund 7000 Euro.

Pressemeldung Polizeiinspektion Laufen

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser