Pressemeldung Polizeiinspektion Freilassing

Verstöße bei Durchfahrtskontrollen in Oberteisendorf

Teisendorf - Am Montagmorgen zwischen 8 Uhr und 9 Uhr führte die Polizei Freilassing Verkehrskontrollen in Oberteisendorf durch.

Die Pressemeldung im Wortlaut

Aus gegebenen Anlass führten Beamte der Polizeiinspektion Freilassing am Montagmorgen zwischen 8 Uhr und 9 Uhr Verkehrskontrollen in Oberteisendorf durch. Da die B304 auf Grund von Bauarbeiten momentan für den Durchgangsverkehr gesperrt ist, hielten sich in der Vergangenheit immer wieder Fahrzeuglenker nicht an die Durchfahrtssperre, welche am heutigen Tag im Pointnerweg/Ecke B304 kontrolliert wurde. Dabei mussten insgesamt fünf Fahrzeuglenker mit einem Verwarnungsgeld in Höhe von 50 Euro beanstandet werden. Den Fahrzeugen, die aus Richtung Traunstein kamen, wurde die Durchfahrt nicht gewährt.


Die Freilassinger Polizei wird die Überprüfungen auch in den nächsten Tagen zu unterschiedlichen Zeiten fortführen und appelliert an die Verkehrsteilnehmer, sich an die verkehrsrechtlichen Vorschriften zu halten.

Pressemeldung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © picture alliance / Peter Förster

Kommentare