Junge Frau landet mit Auto auf Dach

+

Teisendorf - Am 30. November, um 9.30 Uhr, befuhr eine 20-jährige Saaldorferin mit ihrem VW Polo die Staatsstraße im Achthal von Neukirchen kommend in Richtung Oberteisendorf.

Lesen Sie auch:

Im Verlauf einer Rechtskurve kam sie auf nasser Fahrbahn nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr ein Stück die Böschung hinauf. Dabei stürzte ihr Pkw aufs Dach und rutschte anschließend die Fahrbahn entlang bis er mit seiner Fahrerseite an einen entgegenkommenden mittlerweile bis zum Stillstand abgebremsten Lkw stieß.

Die junge Autofahrerin konnte aus eigenen Kräften unverletzt aus ihrem Fahrzeug steigen. Auch der Lkw-Fahrer, ein 52-jähriger Bad Aiblinger, blieb unverletzt.

Der totalbeschädigte Pkw wurde vom beauftragten Abschleppunternehmen geborgen und abtransportiert. Es entstand ein geschätzter Gesamtschaden von etwa 5000 Euro. Die Feuerwehr Neukirchen war zur Absperrung und Reinigung der Unfallstelle mit mehreren Fahrzeugen im Einsatz.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Freilassing

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser