Pressemeldung Polizeiinspektion Freilassing

Unfallflucht bei Mühlleiten auf der B304

Teisendorf - Am Mittwoch, dem 19. Dezember ereignete sich im Zeitraum zwischen 11.45 Uhr bis 13.15 Uhr eine Verkehrsunfallflucht auf der Bundesstraße 304.

An einer Baustelle auf Höhe Mühlleiten war eine mobile Ampelanlage angebracht. Diese wurde durch einen bislang unbekannten Fahrzeugführer angefahren, sodass ein Rad an der Ampelanlage abbrach sowie eine Pylone beschädigt wurde. Der Fahrer entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um weiteres zu kümmern. Der Schaden beläuft sich auf rund 200 Euro. 

Wer diesbezüglich Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten sich mit der Polizei in Freilassing unter Tel. 08654/46180 in Verbindung zu setzen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Freilassing

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / Stefan Puchne

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT