Riesenglück bei Pkw-Überschlag

Teisendorf - Riesenglück hatten zwei junge Menschen, als sich hier Auto bei einem Unfall überschlug. Der Wagen kam im Graben auf dem Dach zum Liegen:

Glück im Unglück hatte ein 22-jähriger Wonneberger, der zusammen mit seiner 20-jährigen Bekannten aus Bergen am 07.04.2012, gegen 18.00 Uhr, auf der Staatsstraße 2103 von Anger kommend in Richtung Teisendorf unterwegs war.

Kurz vor Oberstraß kam der junge Mann vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit in der kurvenreichen Strecke ins Schleudern. Hierbei geriet der erst zweieeinhalb Jahre alte BMW nach rechts in den Straßengraben und überschlug sich. Schließlich kam er auf dem Dach liegend zum Liegen.

Die beiden Insassen konnten sich zum Glück unverletzt und aus eigener Kraft aus dem Pkw befreien. Der BMW wurde bei dem Verkehrsunfall völlig zerstört und musste vom Abschleppdienst geborgen und abgeschleppt werden.

Pressemeldung Polizei Freilassing

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser