Polizei bat um Hinweise aus der Bevölkerung

Vermisstenfall in Oberteisendorf: 54-Jähriger am Nachmittag tot aufgefunden

Vermisstenfall in Oberteisendorf am 4. Januar
+
Der Vermisste konnte am Montagnachmittag nur noch tot aufgefunden werden.

Teisendorf - Die Polizei bat in einem Vermisstenfall um Hinweise aus der Bevölkerung. Am Nachmittag konnte der Vermisste nur noch tot aufgefunden werden.

Update, 17.03 Uhr - Vermisster tot aufgefunden


Wie die Polizeiinspektion soeben mitteilte, wurde der Vermisste am späten Nachmittag tot aufgefunden, weshalb die Öffentlichkeitsfahndung widerrufen wurde. Nähere Umstände zur Todesursache sind derzeit nicht bekannt.

Erstmeldung, 16.20 Uhr


Seit Montag Morgen gegen 8 Uhr wird ein Mann aus Oberteisendorf vermisst. Die Absuche der näheren Umgebung war bislang erfolglos. Der Vermisste. leidet unter Drehschwindel. Eine intensive Absuche Wohnhauses und des Umfeldes ergab keine Hinweise auf seinen Aufenthaltsort.

Alle bislang polizeilich eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen ergaben keine Hinweise auf den Verbleib des Vermissten. Aktuell wird mit mehreren Polizeistreifen, Diensthundeunterstützung und Polizeireitern nach dem Vermissten gesucht.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Freilassing

Kommentare