Einbruch in Obermoos - Belohnung winkt

Teisendorf - Beute in Höhe von mehreren tausend Euro machten Unbekannte bei einem Einbruch in einen Kfz-Betrieb in Obermoos. Jetzt wurde eine Belohnung ausgelobt:

Derzeit häufen sich wieder die Einbruchdiebstähle, die vorwiegend in der Dämmerungszeit verübt werden. Diesmal traf es am Sonntagnachmittag, einen Teisendorfer Kfz-Betrieb in Obermoos. Bislang unbekannte Täter dürften bei Tageslicht das Objekt beobachtet haben und, nachdem die Dämmerung einbrach, im Zeitraum zwischen 17 Uhr und 20.15 Uhr, eingebrochen sein.

Der oder die Täter hebelten ein Bürofenster auf der Westseite auf und stiegen in das Gebäude ein. Zielgerichtet wurden sämtliche Büroräume und dann auch die Privaträume nach Bargeld und anderen Wertsachen durchsucht. Dabei erbeuteten sie Bargeld und Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro. Am aufgehebelten Fenster entstand zudem ein Sachschaden vom etwa 1000 Euro.

Die Polizeiinspektion Freilassing sucht nun Zeugen, die am in Obermoos verdächtige Beobachtungen machten. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Freilassing unter der Telefonnummer 08654/46180 entgegen. Wie der Geschädigte aus Teisendorf nun mitteilte, lobte er für Hinweise, die zur Ergreifung der Täter führen eine Belohnung von 2000 Euro aus. Die Auslobung der Belohnung erfolgt von privater Seite. Ein Rechtsanspruch gegenüber der Polizei besteht nicht.

Pressemeldung Polizei Freilassing

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser