Über 1000 Euro erbeutet

Teisendorf - Unbekannte Täter sind in der Nacht zum Dienstag in ein Wohnhaus eingedrungen und haben über 1000 Euro gestohlen. Dazu haben sie Wohnung fast vollständig durchwühlt.

Am 26. Juni, gegen 6 Uhr, wurde die Polizeiinspektion Freilassing zu einem Gelddiebstahl nach Teisendorf gerufen. Aus einer unversperrten Wohnung war ein Geldbetrag von 1120 Euro entwendet worden. Die Polizei sucht Zeugen.

Ein bislang unbekannter Täter suchte in der Nacht vom 25. Juni auf 26. Juni das Sportlerheim entlang der Alten Reichenhaller Straße in Teisendorf auf und drang in die Wohnung ein. Der oder die Täterin durchwühlte die Wohnung und entwendete aus einer aufgefundenen Geldbörse den hohen Geldbetrag.

Die Polizeiinspektion Freilassing sucht nun Zeugen, die Hinweise zum Tatgeschehen machen können. Hinweise werden unter der Telefonnummer 08654/46180 erbeten.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Freilassing 

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser