Raser in Teisendorf

Porschefahrer: Mit 160 Sachen über die B304

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Teisendorf - Ein richtiger Bleifuß ging den Polizeibeamten am Montag ins Netz. Bei einem Porschefahrer wurden 160 km/h gemessen. Was dem Mann jetzt blüht:

Am Montag Nachmittag führten Beamte der Polizeiinspektion Freilassing auf der B 304 Höhe Wagneröd eine Geschwindigkeitskontrolle mittels Laserpistole durch. In der einstündigen Messung hielten sich bei lebhaftem Verkehrsaufkommen fast alle an die vorgeschriebene Geschwindigkeit.

Lediglich ein 53-jähriger Porschefahrer aus dem Landkreis Rosenheim übertrieb es. Er wurde von den Beamten mit 160 km/h gemessen. Ihn erwartet nun ein Bußgeld von knapp 300 Euro, 2 Punkten und ein Monat Fahrverbot.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser