Zu schnell auf glatter Fahrbahn - Unfall

Tachtering - Eine 56-jährige Frau ist zu schnell unterwegs gewesen und kam deshalb von der Straße ab. Sie prallte mit ihrem Auto frontal gegen eine Baumreihe.

Am Montagmorgen. gegen 8 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Personen auf der TS24 zwischen Emertsham und Tacherting. ´

Eine 56-jährige aus dem Landkreis Traunstein fuhr mit ihrem Pkw von Emertsham in Richtung Tacherting. In einem Waldstück verlor sie bei nicht angepasster Geschwindigkeit auf glatter Fahrbahn die Kontrolle über ihren Pkw und geriet ins Schleudern.

Dabei kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen eine Baumreihe. Durch den Anstoß wurde die Fahrerin und ihr 54-jähriger Beifahrer leicht verletzt. Am Auto entstand ein Totalschaden von rund 5.000 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Trostberg

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser