Lkw verliert Teile: Auto frontal beschädigt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Taching am See - Am Montagabend verlor ein Lkw während der Fahrt einen Blinker und eine Rückleuchte. Die verlorenen Fahrzeugteile prallten frontal in ein entgegenkommendes Fahrzeug.

Ein Lkw mit Anhänger oder Sattelzug verlor am Montagabend gegen 18.30 Uhr eine Beleuchtungseinrichtung mit Fahrtrichtungsanzeiger auf der Staatsstraße 2105 bei Mauerham. Das etwa zehn Kilogramm schwere Fahrzeugteil prallte in die Fahrzeugfront eines entgegenkommenden Autos einer 43-jährigen Tittmoningerin, die zur selben Zeit die Staatsstraße von Taching kommend in Richtung Tengling befuhr.

Der Lkw, beziehungsweise der Sattelzug, setzte seine Fahrt ohne anzuhalten in Richtung Taching am See fort. Trotz einer sofort eingeleiteten Funkfahndung konnte das gesuchte Fahrzeug nicht mehr festgestellt werden. Der Gesamtschaden beträgt etwa 2000 Euro.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Laufen unter der Telefonnummer 08682/8988-0.

Pressemeldung Polizeiinspektion Laufen

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser