Pressebericht Polizeiinspektion Trostberg

Mit 82 km/h durch Tacherting

Tacherting - Am Freitag, den 8. März zwischen 11 Uhr und 13.40 Uhr, überwachte die Verkehrspolizei Traunstein die Altöttinger Straße in Fahrtrichtung Garching.

Bei einem Durchlauf von über 500 Fahrzeugen blitzte es 18-mal im Verwarnungsbereich. Im Anzeigenbereich, also ab 71 km/h innerorts, wurden vier Fahrzeuge erwischt. Die Fahrer müssen mit einer Geldbuße von mindestens 80 Euro und einem Punkt in Flensburg rechnen. Der Schnellste jedoch wurde mit 82 km/h innerorts gemessen. Dieser darf seinen Führerschein für einen Monat abgeben und eine Geldbuße in Höhe von 160 Euro zahlen. Außerdem erhält er noch zwei Punkte in Flensburg.

Pressebericht Polizeiinspektion Trostberg

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser