Professionelle Einbrecher in Emertsham am Werk

Pflanzenschutzmittel im Wert von 60.000 Euro gestohlen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Tacherting - In der Nacht vom 6. auf 7. Juni wurde in der Zeit zwischen 18 und 7 Uhr in das Lagerhaus in der Kienberger Straße 6 in Emertsham eingebrochen. Die Polizei bittet um Hinweise.

Bisher unbekannte Täter hebelten das Zugangstor zum Betriebsgelände aus der Verrieglung und fuhren vermutlich mit einem Kleintransporter auf das Betriebsgelände. Am Gebäude wurden durch die Täter zwei Kabel der durch Bewegungsmelder gesteuerten Außenbeleuchtung durchgezwickt. Über eine Metalltüre drangen die Täter daraufhin in das Lagerhaus ein. Dort wurden die beiden Metalltore zu den Pflanzenschutzmittelräumen aufgebrochen. 

Mit Hilfe von vorgefundenen Hubwagen brachten die Täter Pflanzenschutzmittel im Wert von ca. 60.000 Euro ins Freie, von wo sie es in den mitgebrachten Kleintransporter luden. 

Anhand von den gesicherten Spuren muss von mindestens zwei Tätern augegangen werden. 

Hinweise hierzu sind an die ermittelnde Polizeiinspektion Trostberg unter 08621-98420 erbeten.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Trostberg

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / Daniel Maurer

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser