Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Transporter fährt beinahe Radler um - Fahrer fährt einfach weiter

Tacherting - Am Donnerstag kam es fast zu einem Zusammenstoß zwischen einem Fahrrad und einem Kleinlaster. Dieser konnte nur durch eine Vollbremsung des Radlers verhindert werden. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Am Donnerstag, den 15. November, gegen 7.30 Uhr, kam es auf der Feichtener Straße kurz vor Tacherting beinahe zu einem Zusammenstoß zwischen einem Radfahrer und einem Kleinlaster bzw. dessen Anhänger

Im Bereich der Verkehrsinsel mit Grünstreifen zwischen den Richtungsfahrbahnen am Ortseingang Tacherting wurde ein Radfahrer von dem Fahrzeuggespann überholt. Der Fahrer des Kleinlastergespanns scherte unmittelbar vor der Verkehrsinsel auf Höhe des Radfahrers ein

Dadurch kam es fast zu einem Zusammenstoß, der nur verhindert werden konnte, da der 61-jährige Radfahrer aus Feichten eine Vollbremsung machte. Der Fahrer des Gespanns fuhr ohne anzuhalten weiter. 

Die Polizei bittet Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben sich unter der Telefonnummer 08621/9842-0 zu melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © Symbolbild

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT