Vorfahrt missachtet: Fahrradfahrer verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Tacherting - Auch bei Vorfahrt sollte man als Fahrradfahrer immer die Augen offen halten! Ein 44-jähriger Autofahrer übersah einen Radfahrer und rammte ihn. Der Radler wurde verletzt:

Am 18. März ereignete sich in Tacherting gegen 14.30 Uhr ein Verkehrsunfall bei dem ein Radfahrer leicht verletzt wurde. Ein 44-jähriger Autofahrer wollte mit seinem Fahrzeug von der Trostberger Straße in die Wajoner Straße abbiegen, dabei übersah er einen Fahrradfahrer, der auf dem Gehweg/Radweg fuhr. Es kam dann zum Zusammenstoß, bei dem der Fahrradfahrer an die linke vordere Fahrzeugfront des Autos stieß. Bei dem Unfall wurde der Radfahrer leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt insgesamt ca. 600 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Trostberg

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser