Straßenlaterne mutwillig beschädigt

Bad Reichenhall - Eine Straßenlaterne am Bergweg nach Bayerisch Gmain wurde mit einem Stein mutwilling beschädigt, die Polizei sucht nach Zeugen.

Wie die Polizei feststellte, hat ein bislang unbekannter Täter eine Straßenlaterne am Bergweg nach Bayerisch Gmain mutwillig mit einem Stein beschädigt. Der Täter warf den Stein genau in den Leuchtkörper, wobei mindestens das Glas der Lampe zerstört wurde. Der Stein blieb in der Lampe stecken. Der Schaden dürfte mindestens 300 Euro betragen.

Zeugen der Tat werden gebeten, sich bei der PI Bad Reichenhall unter Tel. 0 86 51 / 97 00 zu melden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser