Frontalzusammenstoß mit zwei Verletzten 

Stein/Traun - Am Samstagmorgen knallte es bei einem Zusammenstoß von einem VW Golf mit einem BMW. Zwei junge Autofahrer zogen sich Beinverletzungen zu. 

Zu einem Frontalzusammenstoss zweier Autos kam es am Samstag Vormittag in Stein/Traun. Der Unfall ereignete sich um 9.30 Uhr auf der Roithamer Straße. Eine 27-jährige Trostbergerin war dort mit ihrem VW Golf in nördliche Richtung unterwegs. In

einer leichten Rechtskurve geriet sie etwas nach links und stieß mit dem BMW eines 28-Jährigen zusammen. 

Beide Fahrer zogen sich mittelschwere Beinverletzungen zu. Die beiden Autos mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 10 000 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunreut 

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser