Spaziergängerin von alter Dame angefahren

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Wiesbach/Hammerau - Eine Spaziergängerin aus Hammerau wurde gestern Morgen von einer älteren Dame während des Spazierengehens mit ihrem Hund angefahren.

Am Dienstag, 05. Oktober 2010, ereignete sich gegen 10.45 Uhr auf der Straße von Wiesbach in Richtung Hammerau ein Verkehrsunfall. Eine 42 Jahre alte Frau aus Wiesbach ging mit dem Hund ihres Nachbarn spazieren. Der Hund lief vor ihr her. Etwa auf Höhe des landwirtschaftlichen Anwesens in Wiesbach stand ein Auto, welches von einer 77 Jahre alten Frau aus Mitterfelden gelenkt wurde. Der Pkw schoss plötzlich mit aufheulendem Motor nach vorne und fuhr von der Straße ab durch ein Gatter in eine angrenzende Wiese, wo es zum Stehen kam. Dabei wurden die Spaziergängerin und der Hund seitlich erfasst.

Die Spaziergängerin aus Wiesbach wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der Hund wurde vorsorglich von seinem Besitzer zum Tierarzt gebracht und dort untersucht. Dieser Unfall wurde bei der Polizeiinspektion Freilassing im Nachhinein angezeigt. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Freilassing, Tel.: 08654 / 46180, zu melden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser