Skigebiet Götschen in Bischofswiesen

Geizig! 43-Jähriger gibt sich als Kind aus

Bischofswiesen - Ein 45-jähriger Wintersportler wurde am am Samstagvormittag am Skigebiet Götschen von einer Angestellten ertappt, wie er die Liftanlagen mit einer Kinderpunktekarte nutzte.

Der Betreiber erteilte dem Mann Hausverbot, behielt die Liftkarte ein und erstattete Anzeige bei der Polizei.

Pressemeldung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser