Einsatz wegen rauchenden Papierkorbs

Siegsdorf - Ein rauchender Papierkorb in Wernleiten hat am Mittwochmorgen die Feuerwehr Siegsdorf auf den Plan gerufen.

Am Mittwochmorgen, 31.10.2012, kam es in einem Wohn- und Geschäftshaus in Siegsdorf - Wernleiten zu einem Feuerwehreinsatz aufgrund eines rauchenden Papierkorbs. Der rauchende Papierkorb konnte aber bereits durch einen Bewohner gelöscht werden, so dass die Feuerwehr Siegsdorf nicht mehr eingreifen musste.

Personen wurden dabei glücklicherweise nicht verletzt. Ebenso entstand kein Sachschaden.

Im Einsatz waren neben der Polizei Traunstein noch zwei Rettungswagen des BRK und ein Mannschaftswagen.

Pressebericht Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser