Bei Kreuzung in Siegsdorf 

Beim Abbiegen übersehen: Auto kracht in Gegenverkehr

Siegsdorf - Eine Frau (79) aus Teisendorf übersah beim Einbiegen in eine Straße den Hyundai einer 36-Jährigen und stieß mit diesem zusammen. 

Polizeimeldung im Wortlaut:

Am Montag, gegen 8.45 Uhr, wollte eine 79-Jährige aus Teisendorf mit ihrem VW Polo von der Vachendorfer Straße in die Traunsteiner Straße einbiegen. 

Dabei übersah sie eine von rechts kommende vorfahrtsberechtigte Siegsdorferin, die mit ihrem Hyundai in die Vachendorfer Straße abbiegen wollte. Die 36-jährige Hyundai-Fahrerin konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern.

Bei dem Unfall entstand ein Gesamtschaden in Höhe von cicra 5.000 Euro, die Fahrzeuge blieben fahrbereit. Verletzt wurde niemand.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT